Navigation

FAU Team 2019

Dieses Jahr traten Nathalie Cojger, Alena Gallmetzer, Kris Frank, Stian Lehne und Julian Peters beim Nuremberg Moot Court für die FAU an. Unser Team konnte sich durch Ihren Schriftsatz für die mündliche Verhandlung qualifizieren und hatte dort die Ehre als eines von 50 Teams aus der ganzen Welt ihre Argumente vor ExpertInnen des Völkerstrafrechts zu präsentieren. In den Vorrunden trat die Prosecution gegen das Team des Indus College of Law aus Pakistan an; die Verteidigung plädierte gegen das Team der Galatasaray University aus der Türkei. Insgesamt konnte das FAU-Team stolze 35,5 von 40 Punkten sammeln; den Einzug in die Finalrunden verpasste es mit einem halben Punkt nur um Haaresbreite. Wir sind stolz auf diese tolle Leistung und Repräsentation der FAU!

Wer das Nuremberg Moot Court Team der FAU noch einmal live erleben möchte, kann dies am Mittwoch, dem 20. November, bei 2. FAU MOOT DAY tun. Von 14.00 – 15.00 Uhr präsentiert das Team dort in einer Moot Show einen Teil ihres Pleadings.

Die Bewerbungsfrist für das FAU Team 2020 läuft noch bis zum 6.1.2019. Sende jetzt Deine Bewerbung (Lebenslauf und Motivationsschreiben mit max. 4000 Zeichen in englischer Sprache) an vstr@fau.de. Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Hinweise zum Webauftritt